Mantrailing Workshop:

 

Leinen- und Kreuzungsarbeit

 

 

 

 

In diesem Workshop lernst du alles rund um das Leinenhandling und deine Aufgaben am anderen Ende der Leine.

Denn das A und O bei der Kommunikation auf dem Trail mit deinem Hund ist die Leine,

die doch des öfteren schon mal ....

.... auf dem Boden hängt

.... zu viel oder zu wenig raus gegeben wird

.... irgendwo hängen bleibt

.... sich um den Bauch deines Hundes wickelt

.... sich zwischen den Beinen deines Hundes verfängt

.... den Hund behindert 

.... sich um den nächsten Baum wickelt

oder 

.... nicht selten, sich während des Trails "plötzlich" verknotet.

 

Ziel dieses Workshops ist es, diese "Problemchen" vermeiden zu können, sowie die Kommunikation durch das richtige Handling mit deinem Hund zu verbessern.

 

 

Ein fehlerfreies Leinenhandling garantiert dir eine sichere Zusammenarbeit und die Stärkung der Bindung zwischen dir und deinem Hund auf dem Trail.

 

 

 

Wann findet der Workshop statt? 

am 06. Oktober 2018 um 15:00 Uhr 

Dauer: ca. 3 Stunden

(je nach Teilnehmeranzahl)

 

 

Vorraussetzungen:

Du weißt was Mantrailing ist?

Perfekt! Das reicht schon.

 

Wo? 

Kreis Ratekau

 

 

Kosten? 

35€ pro Hundeführer/in

 

Was wird benötigt? 

Schleppleine

 

 

Dein Hund hat frei!

Dieser Workshop ist OHNE Hund!